LdL-Woche 10.02-18.02 in Eichstätt: Flyer

Flyerdownload: Hochschuldidaktikwoche 10. bis 18. Februar 2020    

LdL in UNESCO-Texten (2017)

Englisch UNESCO (2017, pages 37-39) „Therefore, an excellent way of personalising the learning experience and enhancing metacognitive awareness is by creating environments where the students are the teachers. This has to be done carefully to avoid any state of confusion that might arise if the right steps are not respected. The table below is an […]

LdL: extraits de la thèse de Jean-Pierre Decroix

Université de Lille P a r c o u r s I n g é n i e r i e d e l ‚ i n t e r v e n t i o n P é d a g o g i q u e et R e c h e r […]

Enseigner pour apprendre (LdL) – Articles/thèses en français

1. 1989:  Jean-Pol Martin: „Quand les élèves font la classe“ –  In: Le Français dans le Monde. Nr.224, pages 51-55 2. 2004: Jean-Pol Martin: „Lernen durch Lehren: quand les apprenants font la classe“. In: Cahiers de l’APLIUT, Vol. XXIII N° 1 | 2004, 45-56. 3. 2017:  Jean-Pierre Decroix: „En quoi le dispositif «LdL: enseigner pour apprendre» expérimenté à l’École de […]

Alle meine Texte zu LdL. Gespeichert in academia.edu. Stand 18.10.2019

Veröffentlicht zwischen 1982 und 2018 Die Academia.edu-Plattform Die Leser und Leserinnen Zugriffe aus verschiedenen Teilen der Welt 1. Bedingungen für einen sozialintegrativen Unterricht. 1982 Erster Artikel von Jean-Pol Martin über Lernen durch Lehren Download 2. Für eine Übernahme von Lehrfunktionen durch Schüler – 1986 Jean-Pol Martin: Für eine Übernahme von Lehrfunktionen durch Schüler. In: Praxis […]

LdL als Basis für amerikanisches Patent

William Joshua Herron Nichols SYSTEM AND METHOD FOR REINFORCING PROFICIENCY SKILL USING MULTI – MEDIA CROSS REFERENCE TO RELATED APPLICATIONS [ 0001 ] This application claims priority to Provisional Pat ent Application U . S . 62 / 639 , 013 filed on Mar . 6 , 2018 , the entire disclosure of which is […]

Simon Kolbe: Foodcamp – Ein Beitrag zum Kompetenzerwerb in der inklusiven Praxis. (Abschnitt über LdL)

In: Pithan, Annebelle/ Wuckelt, Agnes: Miteinander am Tisch – Tische als Ort sozialer Utopien, Forum für Heil- und Religionspädagogik Band 10. Münster 2019, 170-184. (…) 3.LdL – Via Lernen durch Lehren zum Kompetenzerwerb Eine relevante Möglichkeit Kompetenzlernfelder zu erschließen und Kompetenzerwerb zu ermöglichen, ist der Ansatz „Lernen durch Lehren“ (LDL nach Martin) aus dem Jahre […]

Der Artikel von Margret Ruep: eine neue Emergenz im LdL-Projekt!

Skills für das 21. Jahrhundert. Ich zitiere Margret Ruep, die wiederum mich zitiert: „Auf meine Frage „Was halten Sie angesichts der globalisierten, informatisierten und technologisierten postmodernen Welt für die wichtigste Fähigkeit, die ein Mensch heute durch seinen Bildungsprozess erlernen bzw. sich aneignen sollte?“ hat Martin folgende Antwort gegeben (per E-Mail am 13. 09. 2016): ‚Aus […]

LdL: J-P. Decroix in Lille weiter erfolgreich!

Le 10 octobre, c’était la journée LDL – Enseigner Pour Apprendre – pour les étudiants de 1ère année et 2ème année de master SEFA. Animée par Jean-Pierre Decroix de l‘ Ecole de la 2ème chance Grand Lille, cette journée a permis des rencontres fructueuses, voire innovantes (?) – l’innovation pédagogique a été un des thèmes […]

LdL: Bezugswissenschaften (bezogen auf den Artikel Martin, 2018)

Die LdL-Theorie bezieht sich auf eine Reihe von unterschiedlichen Wissenschaften. Der Vorteil: sie ist ganzheitlich. Der Nachteil: sie wird von keiner wissenschaftlichen community rezipiert, weil sie sich außerhalb der bestehenden akademischen Disziplinen und Institutionen bewegt. Die einzelnen Abschnitte des Artikels: „Lernen durch Lehren: Konzeptualisierung als Glücksquelle“  (Martin, 2018)  lassen sich auf folgende Theorien/Wissenschaften beziehen: 1. […]