Jean-Pol Martins Blog

Gemeinsam Wissen konstruieren

Über mich

Impressum

Bora Kanmaz: Von menschlichen Bedürfnissen zu neuen Menschenrechten.


„Wenn wir die Natur untersuchen, können wir sehen, dass es verschiedene Arten von Lebewesen um uns herum gibt. Biologisch gesehen können wir sie kurz als Pilze, Pflanzen und Tiere klassifizieren. Da die Mitglieder des Pflanzen- und Pilzreiches sehr eingeschränkt mobil sind, befriedigen sie ihre Bedürfnisse von der Oberfläche aus, auf der sie leben. Zum Beispiel ernähren sich Bäume über ihre Wurzeln wie ein Mund. Sie müssen sich nicht bewegen, um gefüttert zu werden. Sie vermehren sich auch über Pollen oder Früchte. So können sie ihre physiologischen Bedürfnisse mit einer sehr eingeschränkten Bewegung mit einem sehr hohen Nutzen-Anstrengungs-Verhältnis befriedigen. (…)“


, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..