Die Neuen Menschenrechte in 90 Minuten

Als Format für eine 90 minütige Präsentation hat sich als optimal erwiesen:

1.Unterlagen: 4 seitiges Papier (siehe unten: „Menschenbild“)

2.Ablauf:
– 30 Minuten: Vorstellung der Seite 1 (Bedürfnisse)
– 15 Minuten: Partnerarbeit zu zweit. Kärtchen (Seite 4 auf dem Papier) gemeinsam lesen mit der Frage: welche Bedürfnisse sind bei dir befriedigt und welche nicht? Wo gibt es Defizite und wie könnte man diese Defizite angehen?
– 15 Minuten: Auswertung der Partnerarbeit und Diskussion im Plenum
– 15 Minuten: Vorstellung und Besprechung der Seiten 2 und 3 (Mindsets)
– 15 Minuten: Video von Sandra Neumaier, sehr wichtig und überzeugend
Glück und die Neuen Menschenrechte. Praxisbeispiele

3. Viel Erfolg und viel Vergnügen!

Jean-Pol