Alle meine Texte zu LdL. Gespeichert in academia.edu. Stand 18.10.2019

Veröffentlicht zwischen 1982 und 2018

1.
Erster Artikel von Jean-Pol Martin über Lernen durch Lehren

Download

2.
Jean-Pol Martin: Für eine Übernahme von Lehrfunktionen durch Schüler. In: Praxis des neusprachlichen Unterrichts. 4/1986, S. 395–403, 1986

Download

3.
Jean-Pol Martin: Schüler in komplexen Lernumwelten. Vorschlag eines kognitionspsychologisch fundierten Curriculums für den Fremdsprachenunterricht. In: Praxis des neusprachlichen Unterrichts. 3/88, S. 294–302, 1988

Download

4.

Download

5.
Jean-Pol Martin: Kontaktnetz: ein Fortbildungskonzept. In: Eberhard Kleinschmidt (Hrsg.): Fremdsprachenunterricht zwischen Sprachenpolitik und Praxis: Festschrift für Herbert Christ zum 60. Geburtstag. Tübingen 1989, ISBN 3-8233-4191-X , 2005

Download

6.
Jean-Pol Martin: Das Projekt „Lernen durch Lehren“ – eine vorläufige Bilanz. In: G. Henrici, E. Zöfgen (Hrsg.): Fremdsprachen Lehren und Lernen (FLuL). Themenschwerpunkt: Innovativ-alternative Methoden. 25. Jahrgang, Narr, Tübingen 1996, S. 70–86, 1996

Download

7.
Martin, J.-P. (1998): „Forschungshomepage – Homepageforschung“, in: H.-E.Piepho/A.Kubanek-German (Hg.): „I beg to differ“ – Beiträge zum sperrigen interkulturellen Nachdenken über eine Welt in Frieden, Festschrift für Hans Hunfeld. München: Judicium Verlag, S.205-213, 1998

Download

8.
Das Projekt ‚Lernen durch Lehren‘ – fachdidaktische Forschung im Spannungsfeld von Theorie und selbsterlebter Praxis. In: M. Liedtke (Hrsg.): Gymnasium: neue Formen des Unterrichts und der Erziehung. Klinkhardt, Bad Heilbrunn/Obb. 1998, 1998

Download

9.
Martin,Jean-Pol/Kelchner, Rudolf (1998): „Lernen durch Lehren“, In: Timm, J.-P. (Hrsg.) Englisch lernen und lehren. Didaktik des Englischunterrichts., 1998

Download

10.
Lernen durch Lehren: ein modernes Unterrichtskonzept. Jean-Pol Martin. SchulVerwaltung Bayern, März/2000, Link-Verlag, 2000

Download

11.
Jean-Pol Martin: Wissenscontainer: Online-Communities und kollektive Lernprozesse. In: Christiane Neveling (Hrsg.): „Perspektiven für die zukünftige Fremdsprachendidaktik“ (Giessener Beiträge zur Fremdsprachendidaktik), S. 89-102. Gunter Narr Verlag Tübingen. 2002, S.89-102, 2002

Download

13.
Jean-Pol Martin: Lernen durch Lehren (LdL). In: Die Schulleitung – Zeitschrift für pädagogische Führung und Fortbildung in Bayern. 4/2002, S. 3–9. , 2002

Download

14.
Jean-Pol Martin: Weltverbesserungskompetenz als Lernziel? In: Pädagogisches Handeln – Wissenschaft und Praxis im Dialog. 6. Jahrgang, Heft 1, 2002, S. 71–76: , 2002

Download

15.
„Die Qualität von Schuhen bewerte ich danach, ob ich mit ihnen gut laufen kann“ Benotungsstrategien im „Lernen durch Lehren“-Unterricht – ein Streitgespräch – PRAXIS DEUTSCH Heft 173, 2002

Download

16.
À la recherche de situations communicatives authentiques : l’apprentissage des langues par les tâches – « Lernen durch Lehren » : quand les apprenants font la classe “ Lernen durch Lehren ” : Learning by Teaching Jean-Pol Martin, 2004

Download

17.

Download

18.
Jean-Pol Martin, Guido Oebel: Lernen durch Lehren: Paradigmenwechsel in der Didaktik? In: Deutschunterricht in Japan. (= Zeitschrift des Japanischen Lehrerverbandes). Heft 12 / Herbst 2007, ISSN 1342-6575, 2007

Download

19.
The didactic model LdL (Lernen durch Lehren) as a way of preparing students for communication in a knowledge society Joachim Grzega & Marion Schöner Pages 167-175 | Received 08 OctJournal of Education for Teaching International research and pedagogy Volume 34, 2008 – Issue 3 , 2008

Download

20.
Guido Öbel (Hg.)(2009): LdL (Lernen durch Lehren) goes global: Paradigmenwechsel in der Fremdsprachendidaktik unter Beruecksichtigung kulturspezifischer Lerntraditionen. ISBN 978-3-8300-4096-5, Hamburg: Verlag Dr. Kovac, S.115-127, 2009

Download

21.
by Lucie Petit und Jean-Pierre Decroix
Jean-Pierre Decroix. Ecole de la deuxième chance Grand Lille. Lucie Petit. Université de Lille. Territoire et décorchages scolaires. Nantes: 30 mai-1er juin 2018Enseigner pour apprendre. Une expérimentation pédagogique à l’E2C.

Download

22.
Jean-Pol Martin: Lernen durch Lehren: Konzeptualisierung als Glücksquelle. In: Olaf-Axel Burow, Stefan Bornemann (Hrsg.): Das große Handbuch Unterricht & Erziehung in der Schule. Carl Link Verlag, 2018. S. 345–360. ISBN 978-3-556-07336-0.

Download

23.
Jean-Pol Martin: Lernen durch Lehren: Konzeptualisierung als Glücksquelle. In: Olaf-Axel Burow, Stefan Bornemann (Hrsg.): Das große Handbuch Unterricht & Erziehung in der Schule. Carl Link Verlag, 2018. S. 345–360. ISBN 978-3-556-07336-0.

Download

24.
Jean-Pol Martin: Lernen durch Lehren: Konzeptualisierung als Glücksquelle. In: Olaf-Axel Burow, Stefan Bornemann (Hrsg.): Das große Handbuch Unterricht & Erziehung in der Schule. Carl Link Verlag, 2018. S. 345–360. ISBN 978-3-556-07336-0.

Download