LdL-Theorie bereits in der 5. Klasse!

Isabelle Schuhladen Le Bourhis (in XING – 08.12.2016, 22:44)
„Ich erlebe auch nur positive bzw glückbringende Erfahrungen! Schüler und Eltern sind von LdL begeistert! Ab nächste Woche lernen meine 5. und 7. Klassen die LdL-Theorie kennen. Sie werden sich zuerst mit dem Verhalten der Neuronen auseinander setzen müssen, dann Klasse als Gehirn, anschließend Konzeptualisierung als Glücksquelle. Dadurch lernen sie Maslow kennen, Flow, und exploratives Verhalten“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: