LdL: Shift from teaching to learning.

Mein Shift from „top-down“ to „bottom-up“

1968: Maiunruhen in Nanterre: pédagogie active!

1975: Arbeit am Lehrwerk „A bientôt“: Paradigmenwechsel vom Behaviorismus zum Kommunikationtionismus und zum Kognitivismus

1983: „Aktive Schüler lernen besser – Neue Wege im Französischunterricht“, FWU, 45 Minuten.

1984: „Schüler organisieren ihren Unterricht selbst – Neue Wege im Französischunterricht“, FWU, 60 Minuten

1985: „Zum Aufbau didaktischer Teilkompetenzen beim Schüler – Fremdsprachenunterricht auf der lerntheoretischen Basis des Informationsverarbeitungsansatzes“ Gunter Narr, 262 S. (Dissertation)

1986: „Für eine Übernahme von Lehrfunktionen durch Schüler“, In: PRAXIS des neusprachlichen Unterrichts, 4/86, S.395-403

1988: „Schüler in komplexen Lernumwelten. Vorschlag eines kognitionspsychologisch fundierten Curriculums für den Fremdsprachenunterricht“, In: PRAXIS des neusprachlichen Unterrichts, 3/88, S.294-302

1994: „Vorschlag eines anthropologisch begründeten Curriculums für den Fremdsprachenunterricht“, Gunter Narr, 371 S. (Habilitation)

2007 (mit Guido Öbel): „Lernen durch Lehren: Paradigmenwechsel in der Didaktik?“ In: Deutschunterricht in Japan, Heft 12 (2007), S.4-21

2009: „Lernziel Partizipationsfähigkeit und Netzsensibilität“, In: LdL – Lernen durch Lehren goes global: Paradigmenwechsel in der Fremdprachendidaktik und kulturspezifischen Lerntradition, S.151-159

2011: „Lange Inkubation, plötzliche Emergenz“, In: Lernen durch Lehren im Fokus – Berichte von LdL-Einsteigern und LdL-Experten, S.21-25

2013: „Konzeptualisierung als Glücksquelle“ (Blogeintrag)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: