Wolf Theuring: LdL-Filme 1983-1987.

Wolf Theuring (damals FWU – Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) war zusammen mit Paul Meier (damals Referent für Sprachen an der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen) mein „Entdecker“.

Zwischen 1983 und 1987 hat er mit mir und meiner Klasse – immer dieselbe Gruppe – von der 8. bis zur 11. eine filmische Langzeitstudie erstellt.

Er war zwar kritisch, hat mir aber immer Mut gemacht und fand das meiste, das ich im Unterricht realisiert habe, „hervorragend“. Seine positive Stimme klingt mir noch heute im Ohr.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: