Und Marcus Birkenkrahe sagt:

 

 

LdL: Peter Ringeisen sagt:

Peter Ringeisen

Ich glaube, es ist eine Abfolge von kleineren und größeren Durchbrüchen, die seit Mitte der achtziger Jahre gelungen sind. Dass LdL zum Standard, zum „Normalfall“ wird, bezweifle ich. Aber eine weitere Verbreitung und Akzeptanz werden wir sicher erreichen – dank deiner grundlegenden und wegbereitenden Arbeit, Jean-Pol Martin