Radikale Komprimierung der LdL-Didaktik: Ringeisen + Schuhladen Le Bourhis.

Der größtmögliche Horizont der LdL-Methode wurde im Prezi von Peter Ringeisen visualisiert. Die sträkste Fukossierung auf den LdL-Kern wurde von Isabelle Schuhladen Lebourhis vorgenommen. Wer LdL verstehen will, hat die Möglichkeit, sich intensiv mit den beiden Extremen zu befassen.

1. LdLs größtmöglicher Horizont:

Peter Ringeisens Prezi: „Lernziel Partizipationsfähigkeit und Netzsensibilität„.

2. Der LdL-Kern:

Transformation von Informationen zu Wissen im LdL-Diskurs

3. Die sofortige Umsetzung der harten Theorie in die harte Praxis

Isabelle Schuhladen Le Bourhis: LdL-Kern sofort im Unterricht umsetzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: