Sabine Siemsen: kleine didaktische veränderung, große auswirkung! #ldl

 

Sabine Siemsen

(…) mit dem Auftrag dann kein Referat zu halten, sondern die Inhalte so vorzustellen, dass die anderen aktiv einbezogen, zu Fragen animiert etc. werden. Das hat auch super geklappt und schien den TN nach anfänglicher Skepsis/Unsicherheit auch mehr Spaß zu machen … mein Eindruck jedenfalls. Es war für mich also keine klassische Gruppenarbeit wie ich sie sonst eingesetzt hätte. (…)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: