„Menschenbild“: Geisslers und Sloterdijks grausames Gewürge!

Wenn man sich die Gedanken von Geissler und Sloterdijk zum Thema Menschenbild vor höchstkarätigem Publikum anhört, wird noch deutlicher, wie groß der Bedarf an einem kohärenten Menschenkonstrukt ist!

Hier zur Diskussion!

3 Antworten

  1. Geissler und Sloterdijk nehmen sich in dem Video 1-3 erst einmal Zeit für eine Einleitung. Von einem Streitgespräch ist noch nicht viel zu erkennen, ich habe die Sendung nicht gesehen, sie wurde evtl. noch recht interessant.-
    In deiner Äusserung Jean-Pol das Gespräch als grausames Gewürge zu bezeichnen sehe ich vor allem deine grausame Ungeduld. Dazu eine äusserst emotionale Reaktion auf die Kritik von Hartwigs Beitrag („Irrsinnsantrag).
    Schade, dass du dich zu solchen Kurzschlusshandlungen hinreissen lässt.

  2. @Jutta
    Klar, das kann man so sehen! Danke, dass du mir deine perspektive mitteilst. Wahrscheinlich würde ich das von außen auch so intperpretieren…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: