Direkt vor dem Durchbruch!:-))

Resume Im Laufe meines Lebens dachte ich immer wieder, ich stehe „direkt vor dem Durchbruch“!:-) Auch jetzt, seitdem Lanig Garo mein anthropologisches Modell aufgegriffen und durchdrungen hat!

1. Die Historie meines „Menschenkonstruktes“

Das „Lernerkonstrukt“ habe ich 1985 als anthropologisches Fundament für die Methode Lernen durch Lehren entwickelt.  Seitdem – also seit 25 Jahren – habe ich es überall vorgestellt. Alle Studenten und Kollegen, die LdL rezipiert haben, befassten sich mit meinem Menschenkonstrukt und benutzten es als Grundlage für ihre weiteren Überlegungen. Der „Durchbruch“ war es nicht!

2. Und jetzt

Ganz per Zufall traf ich vor ein paar Monaten auf Lanig Garo.  Lanig ist Ingenieur und alles andere als ein Träumer. Wie es seine Art ist, befasste er sich zunächst mit Skepsis aber großer Gründlichkeit mit meinem Modell und fand es als Instrument für die Selbstreflexion und die Planung künftiger Gesellschaftsstrukturen sehr nützlich. Allerdings betonte er, dass man längere Zeit braucht, bevor man den Wert des Modells in seiner Tiefe erkennt. Und die Zeit hatten sich bisher kaum Menschen genommen. Lanig geht systematisch vor und hat schon einmal das Menschenkonstrukt für die Homepage der Ingolstädter Grünen beschrieben. Dann hat er angefangen, einen eigenen Blog (leider auf französisch) zu gestalten und hat gleich das anthropologische Modell vorangestellt.

Parallel dazu wurde ich eingeladen, auf dem Bundestreffen der Piraten in Kassel mein Menschenkonstrukt vorzustellen. Und zu meiner Verblüffung und Freude griffen einige maßgebliche Leute das Modell auf und werden es auf dem Bundesparteitag in Chemnitz für das Präambel vorschlagen.

Fazit Wieder einmal stehe ich direkt vor dem Durchbruch! Wie ein Durchbruch ist, habe ich noch nie erlebt. Ich bin echt gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: