Ich bin stolz: Bürgerin speist ihr Wissen in die Grüne HP.

Gestern hatte ich meine Dienstags-Sprechstunde im Grünen Büro. Es kam eine sehr nette Bürgerin. Sie wollte technische Hilfen, weil sie Bilder und sonstiges Anschauungsmaterial computermäßig bearbeiten wollte. Leider bin ich da nicht so fitt, ich bin ja für Vernetzungen und Community-Bildungen zuständig. Ich zeigte ihr, wie sie aktiv bestimmte Forderungen unterstützen kann, die aus unserer Sicht im Sinne der Ingolstädter Bürgerschaft sind.

Das fand sie ganz gut und sie war sofort bereit, einen Gastbeitrag zu verfassen. Welche Freude für mich! Bürgerinnen partizipieren aktiv, indem sie unsere Grüne-Plattform benutzen! Und nächsten Dienstag möchte sie wiederkommen. Ich werde ihr zeigen, wie man mit Wikis umgeht und wenn wir Zeit haben, wie man sich einen Blog anlegt. Das alles in eins zu eins Betreuung!

Das macht Freude!